Archiv der Kategorie: Institutsarbeit

Unser Selbstverständnis


Leitbild Benjamin Arendt Institut für Totalitarismus- und Demokratieforschung Das Institut beschäftigt sich mit der wissenschaftlich Erforschung von totalitären Herrschaftsmodellen und totalitären Bewegungen, die die demokratische Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland gefährden. Hierzu gehört auch die Erinnerungsarbeit und die Erforschung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Grüße an den Konvent der Ahmadiyya Gemeinde in Deutschland


Aus gesundtheitlichen Gründen konnte ich an diesem Konvent nicht teilnehmen.Ich bedanke mich auf herzlichste für die Einladung und die Einladung ein Grußwort zu halten. Ich wünsche der Ahmadiyya Gemeinde alles Gute und Frieden hier in Deutschland- http://www.alislam.org/v/1386.html

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Generalbundesanwalt nimmt keine Ermittlungen gegen Stefan Ziefle auf


Hier dokumentieren wir das Schreiben des Generalbundesanwaltes beim Bundesgerichtshof vom 16. Juni 2011: Betrifft: Strafanzeige des Thomas Schalski-Seehann aus Stade (Benjamin-Arendt Institut für Demokratie- und Totalitarismusforschung) gegen Stefan Ziefle wegen Unterstützung der terroristischen Vereinigung HAMAS Bezug: Ihr Schreiben vom 06. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Offener Brief an die Redaktion des Hamburger Abendblatt


Offener Brief an die Redaktion des Hamburger Abendblattes/Redaktion Stade Sehr geehrte Redaktionsmitglieder Sehr geehrte Frau Tauer, vor einem Jahr berichteten Sie über meine Anzeige gegen die Politiker der Linkspartei Anette Groth, Inge Höger und Normen Paech, welche an der sogenannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Es gibt nur ein einziges Menschenrecht


Vorbemerkung der Redaktion: Mit freundlicher Genehmigung des Hannah Arendt Bluecher Literary Trust veröffentlichen wir eine gescannte Fassung von Hannah Arendts Essay, „Es gibt nur ein einziges Menschenrecht“, erschienen in Die Wandlung, 4. Jg., Herbstheft 1949, Dezember 1949, S. 754-770. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Presseerklärung „BAI zeigt Mitarbeiter der Bundestagsfraktion der Linkspartei“ an


Das BAI hat Strafanzeige gegen Stefan Ziefle wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Gemeinschaft gestellt. Stefan Ziefle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bundestagsfraktion der Linkspartei und zwar der Lin¬ken-Bun¬des¬tags¬ab¬ge¬ord¬ne¬ten Chris¬ti¬ne Buch¬holz und ge¬hört zum Netz¬werk „Marx 21″ in¬ner¬halb der Par¬tei, einer Nachfolgeorganisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Strafanzeige gegen wissen. Mitarbeiter der Bundestagsfraktion der Linkspartei wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung


Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof Hansestadt Stade, 06.06.2011 Brauerstraße 30 76135 Karlsruhe Telefax: (0721) 81 91 59 0 Strafanzeige wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Gemeinschaft § 129b Abs. 1 i.V.m. § 129a Abs. 5 StGB Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit stelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare