Monatsarchiv: Juni 2011

Grüße an den Konvent der Ahmadiyya Gemeinde in Deutschland


Aus gesundtheitlichen Gründen konnte ich an diesem Konvent nicht teilnehmen.Ich bedanke mich auf herzlichste für die Einladung und die Einladung ein Grußwort zu halten. Ich wünsche der Ahmadiyya Gemeinde alles Gute und Frieden hier in Deutschland- http://www.alislam.org/v/1386.html Advertisements

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Generalbundesanwalt nimmt keine Ermittlungen gegen Stefan Ziefle auf


Hier dokumentieren wir das Schreiben des Generalbundesanwaltes beim Bundesgerichtshof vom 16. Juni 2011: Betrifft: Strafanzeige des Thomas Schalski-Seehann aus Stade (Benjamin-Arendt Institut für Demokratie- und Totalitarismusforschung) gegen Stefan Ziefle wegen Unterstützung der terroristischen Vereinigung HAMAS Bezug: Ihr Schreiben vom 06. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Gutachten für die Enquete-Kommission „Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in einen demokratischen Rechtsstaat im Land Brandenburg“ (EK 5/1) Themenbereich III – Personalpolitik – zwischen Kontinuität und Elitenaustausch


Gutachten für die Enquete-Kommission „Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in einen demokratischen Rechtsstaat im Land Brandenburg“ (EK 5/1) Themenbereich III – Personalpolitik – zwischen Kontinuität und Elitenaustausch „Personelle Kontinuität und Elitenwandel in Landtag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SED Regime | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Gutachten für die Enquete-Kommission „Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in einen demokratischen Rechtsstaat im Land Brandenburg“


„Personalpolitik im öffentlichen Dienst des Landes Brandenburg seit 1990, speziell die Überprüfung auf Kooperation mit Nachrichtendiensten unter Berücksichtigung der Stadtverwaltung und Stadtverordnetenversammlung Potsdam“, Gutachten für die Enquete-Kommission „Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SED Regime | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wortprotokoll Enquete-Kommission „Aufarbeitung der SED Diktatur“ im Land Brandenburg


Grundsatzdiskussion, die durch das beigefügte Wortprotokoll (Vgl. Anlage 20) authentisch überliefert ist.51 Als Konsequenz der mit 26:15-Stimmen durchgesetzten weiteren Stasi-Überprüfung gemäß DS 94/040/neu hatte der PDS-Fraktionsvorsitzende bereits angekündigt auf Grund der damit verbundenen „Zwangsüberprüfung“ werde seine Fraktion „weder in irgendeinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SED Regime | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Offener Brief an die Redaktion des Hamburger Abendblatt


Offener Brief an die Redaktion des Hamburger Abendblattes/Redaktion Stade Sehr geehrte Redaktionsmitglieder Sehr geehrte Frau Tauer, vor einem Jahr berichteten Sie über meine Anzeige gegen die Politiker der Linkspartei Anette Groth, Inge Höger und Normen Paech, welche an der sogenannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Institutsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Islamismus in Pakistan


distributed. FAISALABAD: Pamphlets labelling members of the Ahmadiyya community “Wajibul Qatl” (‘liable to be murdered’), and inciting people to publicly attack followers of the faith, are being openly and widely circulated in Punjab’s textile industry hub Faisalabad, The Express Tribune … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamismus | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen